Die Inhaberin von WOHLFÜHLDINGE in Burladingen, Barbara Buck, hatte ihre Beziehungen zu den Fotofreunden eingesetzt und darum gebeten, ihre selbstgefertigte Mode zu fotografieren.
Sieben Fotografen trafen sich am Samstagmorgen, 28.09., bei tollem Wetter auf der Ruine Melchingen. Es wurde mit viel Humor angegangen, da weder die Fotograf/innen Erfahrung mit Modefotografie hatten noch die 12 Hobby-Models gewohnt waren, vor der Kamera ungekünstelt zu posieren. Ein Highlight war, dass auch an einer 2.Location, der Walzmühle in Burladingen-Stetten, fotografiert werden konnte. Oma Heinzmann und ihr Sohn  hatten die Mühle extra für diesen Anlass zur Verfügung gestellt. 
Sowohl die Designerin als die Fotografen waren mit dem Ergebnis mehr als zufrieden.

 

_19P0674_2kl-1.jpg

Am Montag, 14.10.2019, traf sich eine Gruppe zur Planung des Programms für 2020. Die Ideen sprudelten nur so, deshalb waren die Vereinsabende schnell mit Themen gefüllt.

Wer Interesse an unseren Vereinsabenden hat: Auf unserer Homepage wird darüber berichtet: www.fotofreunde-ofterdingen.de