Hartmut Reiber bearbeitet die Fotos von seinem Chile-Urlaub.
Er ist fasziniert davon, dass Menschen den höchsten Wolkenkratzer Südamerikas mit 300 Meter Höhe
und 62 Etagen bauen können… aber der klitzekleine Corona-Virus die ganze Welt lahmlegen kann.

Gran Torre Santiago k

Der „Gran Torre Santiago“ hat in der 61. und 62. Etage die „Sky Costanera“ Aussichstplattformen,
von denen ein 360 Grad Rundblick über Santiago möglich ist. Beim Blick über die Stadt hat man das
Gefühl, die anderen Häuser wären Spielzeug-Modelle.

Mehr unter www.fotofreunde-ofterdingen.de
Unter „Mitgliedsgalerien“ sind Fotos von vielen Mitgliedern zu sehen.